Feder
Annette Becker

 

Cell-Re-Active-Trainer nach dem Theralogy®-Konzept

 

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Palmtherapy®-Master
Entspannungstherapeutin
• Progressive Muskelentspannung n. Jacobsen
• Autogenes Training


Anerkanntes Betreuungsangebot
• Exam. Krankenschwester
• Alltagsbegleitung
• Gedächtnistrainerin
• Sterbebegleitung


 

Ich wurde 1970 geboren, bin verheiratet und habe 2 Kinder.

 

Bisherige Beschäftigungen:

1992 - 2001
Krankenschwester auf der Intensivstation des St. Josefs Krankenhauses in Salzkotten

2001 - 2007
Verkauf und Fachberatung im Bioladen Ruhr in Lippstadt-Garfeln

2006
Ambulante Pflege bei der Caritas

2009
Ambulante Pflege des St. Josefs Krankenhauses in Salzkotten

Seit 2009
Selbstständig mit eigener Praxis, Heilpraktikerin für Psychotherapie

November 2010 - Januar 2011
Krankheitsvertretung im ambulanten Pflegezentrum des St. Josefs- Krankenhauses Salzkotten

Juni 2016
Eichholzklinik Bad Waldliesborn
 


Aus- und Fortbildungen

1992Staatliches Examen als Krankenschwester
2002Lebensbegleitung bis zum Tod
  
2004Meridian Energie - Techniken   (Klopfakupressur) MET
2005Spirituelle Sterbebegleitung
2008 / 2009Entspannungstherapie
2008Vorbereitung auf die Prüfung zur Heilerlaubnis als Heilpraktikerin für Psychotherapie
2009Heilpraktikerin für Psychotherapie
2010Palmtherapeutin
 Hospitation der Gerontopsychiatrischen Ambulanz / Gütersloh
2011Seminar: Lösungsfokussierte Therapie
 Anerkennung durch Bezirksregierung Düsseldorf für das niedrig- schwellige Betreuungsangebot, das Personen mit eingeschränkter Alltagskompetenz in der eigenen Häuslichkeit oder in Angeboten betreuten Wohnens ein selbständiges Leben ermöglicht und die pflegenden Angehörigen entlastet (§ 45b Nr. 7 )
2012Kommunikation mit Menschen mit Demenz
 Fortbildung - Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Menschen mit Demenz
2013Grundkurs "Helfende Gespräche sicher führen"
 Einführung in die spirituelle Arbeit mit dem inneren System und in Healing the Healer mit Tom Holmes
2014ADVANCED PRAKTITIONER Palmtherapy Zertifikationsnummer PTEU 10005
2015Traumaberatung/Traumatherapie
2016"Ganzheitliches Gedächtnistraining"  
 Ausbildung Bundesverband Gedächtnistraining e.V.
2018Trainerin re-aktives-Zelltraining (Theralogy nach David Overbeck)

 


Meine Motivation

Als Krankenschwester auf der Intensivstation lag mir die Begleitung der Kranken, Sterbenden und deren Angehörigen sehr am Herzen. Auch im privaten Bereich habe ich bei der Begleitung von Sterbenden und deren Angehörigen erfahren, wie wichtig Menschen sind, die ihnen zur Seite stehen.

Da eine intensive Begleitung den Rahmen eines stationären und ambulanten Alltags sprengt, suchte ich nach einer neuen Möglichkeit. Den Rahmen für eine intensive Begleitung kann ich nun in meiner Praxis bieten.

Von 2007 - Anfang 2014 begleitete ich mit Anette Kötter ( Trauerbegleiterin) Trauernde im Rahmen eines ehrenamtlichen Trauercafe`s.

www.bestattungen-stapperfenne.de