Feder
Annette Becker

Private Krankenversicherungen und
Zusatzversicherungen für den Heilpraktiker
übernehmen in der Regel die Kosten.
Sie können im Vorfeld ihre Vertragsbedingungen abklären. 
Ansonsten sind Heilpraktiker-Kosten i. d. R. eine Privatleistung...erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse